WordPress 3.4 „Green“ geht mit Verbesserungen online!

WordPress hat wieder einen Zahn zulegt – der BlogCMS Anbieter hat eine neue Blogsoftware veröffentlicht und diese mit großen Neuerungen verpasst. So hat man nun die Möglichkeit das Theme vor der Aktivierung anzupassen. Auch kann bei WordPress Version 3.4 die Farben und die Bilder für den Hintergrund bzw. Header bearbeiten. Die Größe und Breite des Headers ist bei WP nun auch dem Benutzer überlassen.

WordPress ist vielleicht das bekannteste CMS für Blogs und auch für Firmenwebseiten. Die Funktion ist kinderleicht und jeder kann es installieren und durch Plugins beliebig erweitern. Für WordPress braucht man keine HTML oder CSS Kenntnisse und im WP-Forum wird jedem geholfen.

WordPress hat heute eine neue Version herausgebracht – 3.4 und gibt sich den Namen  “Green“. Neben den oben schon genannten Verbesserungen ist das Einbinden von Tweets leichter geworden. Auch die Datenbankabfragen werden nun schneller abgefragt.

Zu WordPress Deutschland hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.