Seniorentelefone – per Knopfdruck Alarm senden

In der heutigen Zeit gibt es spezielle Telefone für Kinder und Senioren – insbesondere Senioren brauchen ein Alarmsender, der per Knopfdruck ausgelöst werden kann und automatisch Hilfe herbeiruft. Doch auf was muss man bei einem Kauf von einem Seniorenhandy achten? Was sind die besten Seniorentelefone?

doro-phoneeasy-110Seniorentelefone sind für ältere und hilfsbedürftige Menschen gar nicht mehr wegzudenken und immer mehr Kinder und Enkeln kaufen ihren Eltern oder Großeltern ein Handy für den Notfall. Dadurch haben die Senioren nicht nur den speziellen Hilferuf als Festnetz, sondern auch als Handy. Diese Notruftelefone können in wirklichen Notfällen auch das Leben von älteren Menschen retten.

Die Seniorentelefone haben dabei wichtige Eigenschaften – zuallererst dient es als Hilfe für den Notfall, doch daneben werden diese Telefone extra auf die Bedürfnisse der älteren Menschen zugeschnitten. Dabei besitzen Notfalltelefone in der Regel ein größeres Tastenfeld und damit auch größere und gut ablesbare Ziffern.

Weiterhin ist das Display des Seniorentelefons ziemlich überdimensional und hilft Senioren mit einem schlechten Sehvermögen – aber auch Menschen, die nicht gut hören und schwerhörig sind, erhalten ein Telefon mit einem lauteren Sprecher. So sind die meisten Seniorenhandys auch hörgerätetauglich und haben schon einige Senioren das Leben im Notfall gerettet. Dadurch sollten Senioren oder ihre Kinder über ein solches Telefon nachdenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.