Facebook Datenschutz Abstimmung – nur geringe Beteiligung bisher!

Es ist Halbzeit bei der Datenschutz Abstimmung von Facebook, aber bisher haben sehr weniger abgestimmt und die nötige Beteiligung ist in weite ferne gerückt. So waren bis heute Nachmittag nur 150.000 Benutzer von diesem sozialen Netzwerk.

Facebook lässt die Benutzer entscheiden, aber die möchten gar nicht – so haben bisher nur 150.000 Nutzer abgestimmt und nötig wären 270 Millionen, denn 30% der aktiven Mitglieder müssen an der Abstimmung teilnehmen. Erst dann wären die Stimmen für Facebook bindend. Es ist schon gut wie sicher, dass Facebook die Datenschutzbedingungen und Regeln frei einführen kann. Die Mindestbeteiligung ist zwar bisher nicht erreicht, aber die meisten hätten gerne die alten Richtlinien beibehalten.

Es waren 7000 User von Facebook, die Mitte Mai die Abstimmung und die Änderungsvorschläge erzwungen hatten. Wer dabei in die Abstimmung einsteigt, kann die Änderungen einsehen. Hier geht es zur Facebook Abstimmung

(Bildquellenangabe: Wikipedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.